Pferdepension

Heinzleck kann neben dem Reitschulbetrieb auch einige Pferdepensionsplätze anbieten.

Je nach Auslastung stehen für Ihr Pferd Unterbringungsmöglichkeiten in einer Paddockbox oder im Offenstall zur Verfügung. Zum täglichen Pensionsumfang gehören tägliches ausmisten + Stroheinstreu, 2 malige Fütterung mit Heu, Kraftfutter steht zur freien Verfügung, ganztägiger Zugang zu Futterstroh, sowie jahreszeitlich Weidegang je nach Witterung. Die Gabe von Wurmkuren, 4x jährlich, wird ebenso von uns organisiert und gesondert abgerechnet (Medikamentenpreis). Die Unterbringung von Heustauballergikern ist in Heinzleck nur dann möglich, wenn eine Paddockbox frei ist, zumal die Gabe von nassem Heu im  Herdenverband nicht möglich ist.

Um unsere Pensionspferde sorgen wir uns in Heinzleck genauso wie um unsere eigenen Tiere, weshalb Sie sich darauf verlassen können, dass wir z.B. bei Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung bzw. Verletzung ihres Pferdes sofort die tierärztliche Versorgung veranlassen, sollten Sie persönlich nicht anwesend oder erreichbar sein.

Pensionspreis: 270 € /mtl.

Für Kurzzeitgäste beträgt der Preis 15€/tägl.

Kündigung des Pensionsplatzes ist am vorletzten Tag des laufenden Monats für den Folgemonat schriftlich oder mündlich abzugeben.

 

 

 


Previous page: Voltigieren
Nächste Seite: Kindergeburtstag